Startseite / Trekkingreisen
Argentiniens Nationalpark Los Glaciares

Trekkingreisen durch Argentinien

Argentinien ist größtenteils ein Land für aktive Urlauber. Viel Weite und Höhe machen das Land daher zu einem Paradies für Liebhaber des Trekkens, Wanderns und Bergsteigern. Durch die verschiedenen Landschaftsformen (Küste, Gipfel, Steppe, Sandstein) wird es nie eintönig und man durchwandert – je lnach Route und Länge – mehrere Vegetationszonen in Argentinien. Sehen Sie dazu in unseren speziellen Natur- und Trekkingreisen nach, die Sie nach Leistungsaufwand gestaffelt sind. Beliebte Trekkingrouten finden Urlauber in Patagonien.

Einige Trekkingreisen erfordern ein hohes Maß an Fitness, andere sind anspruchsvoll bis schwer. Einen niedrigeren Schwierigkeitsgrad finden Sie bei den Kultur und Naturreisen, wie Sie einige Ausflüge im Transfer/Bootstour unternehmen, aber auch Gelegenheit haben, mehrstündige Wanderungen oder Anstiege zu unternehmen. Eine spezielle Packliste für Trekkingtouristen finden Sie hier!

Wunderschöne Wander- und Trekkingtouren durch Argentinien und Chile … fertig ausgearbeitet!

– Anzeige –

Chile • Argentinien | Patagonien

Fels und Eis – Wasser und Wind
19 Tage Patagonien intensiv für anspruchsvolle Trekkingfans mit selten angebotener Umrundung des Paine-Massivs

  • Berühmte Felsnadeln Fitz Roy und Cerro Torre
  • Ausflug zum spektakulären Perito-Moreno-Gletscher
  • 7-tägige Wanderung im Nationalpark Torres del Paine