Startseite / Bergtouren in Argentinien

Bergtouren in Argentinien

Bergtouren in Argentinien
Reiseempfehlung vom Spezialisten

Argentinien wird auch das Land der höchsten Berge, zumindest in Amerika, genannt. Körperlich fitte und gut konditionierte Freizeitsportler können eine Expeditionsreise auf einen der argentinischen Gipfel oder schneebedeckten Vulkane machen. Bei all unseren Reisen werden Gehzeit, Höhe und Schlafenshöhe stets mit angegeben, um einen Überblick zu vermitteln, in welchem Tempo die Bergtouren erfolgen. Die folgenden drei Gipfel können Sie mit uns erklimmen:

Bei unserem erfahrenen Tourenpersonal sind Sie bestens aufgehoben, während Sie gleichzeitg persönliche Herausforderungen erleben!

– Anzeige –

Argentinien • Chile

Aconcagua (6962 m) – Der höchste Berg Amerikas
22 Tage Expeditionsreise

  • Einer der berühmten „Seven Summits“
  • DIAMIR-Expeditionsleiter und lokales Kochteam
  • Hohe Erfolgsquote durch optimale Aufstiegsstrategie

Socompa

Der Socompa ist ein im Nordwesten Argentiniens gelegener Schichtvulkan. Bergsteiger erachten den Socompa in der Provinz Salta für technisch weniger anspruchsvoll. Der Gipfel des Berggiganten in 6.051 m erfordert von Alpinisten auf der Normalroute dennoch …

Mehr »