Startseite / Reiseziele in Argentinien

Reiseziele in Argentinien

Reiseziele in Argentinien
Reiseempfehlung vom Spezialisten

Salzseen, Lamas, Berge und Streetart: Entdecken Sie die schönsten Reiseorte und Attraktionen, die Argentinien für Urlauber zu bieten hat.

Buenos Aires
Buenos Aires

Sei es der berühmten Perito-Moreno-Gletscher in Patagonien oder die charmante Kolonialstadt Salta – das südamerikanische Land wird Sie mit seinem ganz eigenen Flair bezaubern. Spüren Sie pulsierende Rhythmen in Buenos Aires und kosten Sie traditionelle Empanadas (gefüllte Teigtaschen) auf einem der zahlreichen Märkte. Auf der Halbinsel Valdes sind Walbeobachtungen möglich, während Sie ganz im Süden des Landes die einzige Königspinguin-Kolonie auf Feuerland besuchen können.

Die schönsten Orte auf Feuerland besuchen! Die Reise ist schon fertig geplant!

Unternehmen Sie eine Bootstour auf dem Beagle-Kanal oder eine Weinverkostung in Mendoza – in Argentinien kommen Naturliebhaber, Genießer und aktive Touristen gleichermaßen auf ihre Kosten! An der Grenze zu Brasilien bilden z. B. die berühmten Iguazu-Wasserfälle ein einmaliges Fotomotiv, im Nordwesten liegt die farbenfrohe Schlucht Quebrada de Humahuaca.

Lassen Sie sich von der Vielfalt Argentiniens überzeugen: Bei einem Aufenthalt in den Iberá-Sümpfen, beim Paddeln in der idyllischen Lapataia-Bucht oder auf dem Gipfel des Llullaillaco, der als höchstgelegener archäologischer Fundort der Welt schon von den Inka geheiligt wurde.

Fotoreisen durch die Nationalparks, geführte Mietwagentouren durch Chile bis nach Argentinien oder Expeditionsreisen zum 6051 m hohen Schichtvulkan Socompa im Nordwesten des Landes – Argentinien bietet Reisenden einzigartige Landschaften, kulturelle Highlights und abenteuerliche Bergsteigerrouten für aktive Urlauber.

Attraktionen und Sehenswürdigkeiten in Argentinien, ob in Städten, hoch zu Berge oder als einzelne kleinere Reiseziele im ganzen Land sind in den nachfolgenden Artikeln für Sie vorgestellt.

Perito Moreno Gletscher

Perito Moreno Gletscher in Patagonien/Feuerland

Das Besondere gleich vorneweg: Der Perito-Moreno-Gletscher ist weltweit der einzige Gletscher, der noch wächst – und das sogar täglich!. Noch eine weitere Besonderheit: Das Phänomen der abbrechenden Gletscherkanten kann man hier sogar bequem von einem …

Mehr »

Buenos Aires

Highlight von Argentinien: Hauptstadt: Buenos Aires

Buenos Aires ist die Hauptstadt Argentiniens. Hier gibt es Tango, Theater und Museen, gute Steaks und ausgezeichnetes Design. Buenos Aires gilt als Fußballhauptstadt Argentiniens, kein Wunder bei vierzehn Stadien für die ballverrückten Südamerikaner. Es lohnt …

Mehr »

Fitz Roy und Cerro Torre

Cerro Torre ist ein Granitberg mit 3 Türmen, 3128 Meter hoch und liegt im Nationalpark Los Glaciares. Er besteht aus steil-glatten Granitfelswänden, weshalb die schnee- und eisbedeckte Gipfelregion nur sehr schwer zu erreichen ist. Einige …

Mehr »

Ushuaia und der Beagle-Kanal

Die südlichste Stadt Argentiniens, Ushuaia, ist selbst eher von unspektakulärer Natur. Sträflich wird Ushuaia manchmal das Sibirien Südamerikas genannt, denn hier am fast südlichsten Teil Feuerlands ist das Ende der Welt in allen Facetten spürbar. …

Mehr »

Bariloche – die argentinische Schweiz

Blick vom Cerro Campanario, San Carlos de Bariloche

Die argentinische Stadt Bariloche könnte auch einer Alpen-Postkartenidylle Schweizer entspringen. Ihr Beiname, Schweiz Argentiniens, hat durchaus seine Berechtigung, wenn man sich das Berg-und-Seen-Panorma anschaut, das den Ort umgibt. Spitze Gletscher im Hintergrund, grüne Wiesen, Zypressen- und …

Mehr »