Fotografieren

Personen sollten überhaupt nur mit deren Einverständnis fotografiert werden. Manche lassen sich zum Beispiel aus religiösen Gründen nie fotografieren, andere gestatten es nur gegen Bezahlung. Generell verboten ist das Fotografieren von militärischen Anlagen, Polizeistationen etc.

In allen Städten kann man mittlerweile problemlos die gängigsten Speicherkarten kaufen. Das Beste ist natürlich, Sie planen von Anfang an mit ausreichend Speicherkapazität.


– Reise-Anzeigen –
– Anzeige –

Chile • Bolivien • Peru

Auf Fotosafari in den Andenstaaten
17 Tage Fotoreise mit Uwe Wasserthal

  • Faszinierende Farbkontraste dreier Länder Südamerikas
  • Zauberhafte Inkastadt Machu Picchu (UNESCO)
  • Flamingos und aktive Geysire in der Atacama-Wüste
– Anzeige –

Argentinien

Trekking und Natur in Patagonien
6 Tage Reisebaustein ab 550 EUR

  • Naturgewalten am Perito-Moreno-Gletscher
  • Trekking: Fitz Roy & Cerro Torre (UNESCO)